WhatsApp Image 2021-10-05 at 21.38.41.jpeg

Leistungen

Unsere Leistungen im Überblick

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Medipro steht für eine umfassende und kompetente medizinische Versorgung im Dienstleistungssektor. Unser Unternehmen unterstützt und berät Patienten hinsichtlich verschiedener ambulanter Therapien. Wir sind spezialisiert auf die parenterale Ernährung, enterale Ernährung, Schmerztherapie, Immunglobulintherapie und Antibiotikatherapie.

Bei uns steht der Patient im Mittelpunkt. Gemeinsam mit den zuständigen Ärzten, dem Pflegepersonal, pflegenden Angehörigen und Krankenkassen kümmert sich unser Team jederzeit Hand in Hand im häuslichen Umfeld der Patienten, um deren individuellen Bedürfnisse. Dadurch entsteht ein perfekt vernetztes System aller beteiligten Parteien.

Bild_Leistungen.jpg

Unsere Leistungen

picto_parenteral.png

Parenterale Ernährung

Menschen, die oral und enteral (über den Magen-Darm-Trakt) nicht ausreichend mit Nahrung und Flüssigkeit versorgt werden können, sind auf parenterale Ernährung angewiesen. Wichtige Nährstoffe (Eiweiß, Kohlenhydrate, Fette, Vitamine und Spurenelemente) werden dem Körper dabei intravenös zugeführt.

 

Enterale Ernährung

Im Rahmen verschiedener Indikationen ist es notwendig, Menschen über eine bestimmte Zeitdauer enteral zu ernähren. Durch die direkte Zuführung wichtiger Nährstoffe über eine Sonde in den Magen-Darm-Trakt wird eine Mangelernährung vermieden.

picto_enteral.png
 
 
picto_schmerztherapie.png

Schmerztherapie

Wenn akute oder gar chronische Schmerzen den Körper belasten, gibt es meistens mehrere Wege der Linderung oder sogar Beseitigung der Beschwerden.

Antibiotikatherapie

Zur effektiven Bekämpfung bakterieller Infektionen werden keimtötende Mittel, die sogenannten Antibiotika, genutzt. Je nach Erregerspektrum kommen unterschiedliche Antibiotikagruppen zum Einsatz.

picto_antibiotikatherapie.png
 
picto_immunglobulin.png

Immunglobulintherapie

Durch eine Immunglobulintherapie sollen Infektionen vermindert oder vermieden werden. Die subkutane Immunglobulintherapie, bei der die Immunglobuline direkt unter die Haut verabreicht werden, hat sich als besonders einfache und effektive Therapie erwiesen.